VCP Schinderhannes, Taunusstein

Der Stamm Schinderhannes wurde Ende 1967 durch Wolfgang Zimmermann gegründet und besteht derzeit aus ca. 70 aktiven Mitgliedern, die sich in eine Meute, fünf Sippen, eine Ranger-/Roverrunde und die Führungsrunde aufteilen. Offiziell zählt der Stamm über hundert Mitglieder.

Die Gruppen treffen sich wöchentlich in der Blockhütte auf der Wiese neben dem evangelischen Gemeindehaus in Taunusstein-Bleidenstadt, um ihre Sippen- und Meutenstunden durchzuführen. Für nähere Informationen zu den Gruppenstunden, wenden Sie sich bitte an die Stammesleitung, die Sie unter stafue(Q)vcp-taunusstein(P)de erreichen können.

Jedes Jahr veranstaltet der Stamm Schinderhannes vier Zeltlager, wobei das Sommerlager, das häufig auch im europäischen Ausland statt findet, den Höhepunkt der Lagersaison darstellt. Daneben gibt es viele kleinere Aktionen, wie zum Beispiel Sippenfahrten, Stammesausflüge, den Elternnachmittag oder die Waldweihnacht.

Die evangelische Gemeinde in Taunusstein besitzt einen Lagerplatz, der durch den Stamm Schinderhannes verwaltet und gerne an Gruppen vermietet wird. Der Platz liegt zwischen Taunusstein-Watzhahn und Hohenstein-Born.

Weitere Informationen zum Stamm Schinderhannes und dem Lagerplatz finden Sie hier: www.vcp-taunusstein.de